Modelle Zubehör Fotos / Filme Kontakt Impressum Mobilsägewerk
    Das "Eiserne Pferd"



     

    Der Allrounder für jeden Einsatz

    Durch den breiten Kettenantrieb übt das bis zu 13 PS starke „Eiserne Pferd“ auf den Boden einen geringeren Druck aus als die Person, die es führt. Besonders bei Pflegearbeitenund dem Abtransport von Ästen, Stämmen und Steinen über sensible Bodenstrukturen, wie Golfplätze und Parkanlagen, spielt es seine Vorteile aus. Auch bei Arbeiten in Biotopen und Mooren leistet das Eiserne Pferd gute Arbeit ohne Schäden zu hinterlassen. Die hohe Arbeitsqualität des „Eisernen Pferdes“ spiegelt sich auch in der extremen Wendigkeit sowie der enormen Geländetauglichkeit wieder.Enge Zufahrten und unwegsames Gelände stellen kein Problem mehr da.

    Schwere Materialien können ohne viel Aufwand an den Arbeitsplatz gebracht werden. Ausstattungsoptionen wie Teleskopkran mit Baggerschaufel oder Erdbohrer, Lademulden, Motorseilwinde (1 to), verschiedene Anhängeroptionen und Aufbauten lassen für den Profi keine Wünsche mehr offen.

    Technische Grunddaten

    Abmessungen:           1700mm / 1008mm (Länge/Breite) 

    Leistung:                    4kW (5,5PS) / 6,6kW (9PS) /9,5kW (13PS) (Modellabhängig) 

    Kraftübertragung:      Variator mit Zentrifugalkupplung 

    Geschwindigkeit:        6 km/h oder 9 km/h (Modellabhängig) 

    Motorwinde:               20m Stahlseil Æ 6mm, bis zu 1000kg Zugkraft 

    Grundgewicht:            350kg oder 400kg (Modellabhängig)